Wie hoch ist die Akku-Reichweite, -Kapazität und -Lebenszeit?

Reichweite

Ampler E-Bikes haben eine Reichweite von durchschnittlich 70 km. Du kannst die E-Bike-Reichweite auf bis zu 100 km erhöhen, indem du z.B. die Motorunterstützung auf die erste Stufe einstellst oder die Maximalgeschwindigkeit von 25 km/h auf 20 km/h verringerst, lies mehr darüber hier. In der höchsten Stufe liegt die Reichweite des E-Bike-Akkus bei 40 bis 50 km.

Es gibt keinen Widerstand des Motors, wenn die Batterie leer ist und du kannst dein Ampler wie jedes andere Fahrrad fahren. Das Licht brennt ca. zwei Stunden weiter.

Bitte beachte, dass viele Faktoren in die Reichweite einer E-Bike-Batterie spielen. Dazu gehören das Wetter, das Gesamtgewicht, der Reifendruck, die Häufigkeit der Starts und Stopps und vieles mehr. Lies mehr dazu hier.

Kapazität

Die Akkukapazität eines E-Bikes von Ampler beträgt 336 Wh. Der gesamte Stromkreis arbeitet mit 48 V – das ist mehr als bei den meisten E-Bikes. Das bedeutet, dass Ampler Bikes bei gleicher Kapazität mehr Reichweite haben.

Lebensdauer / Ladezyklen

Bei einem Ampler E-Bike beträgt die Lebensdauer der Batterie etwa 600 volle Ladezyklen (0% - 100%). Das entspricht ungefähr 40.000 km. Nach 40.000 km Lebensdauer verfügt der Akku noch über etwa 70% seiner ursprünglichen Kapazität.

Viele weitere Faktoren spielen eine Rolle, bei guter Pflege deines E-Bike-Akkus kannst du die Lebensdauer erhöhen, mehr dazu erfährst du hier.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.