Firmware-Neustart durchführen

Ein Firmware-Neustart bereinigt die Verbindung zwischen Sensor und dem "Gehirn" des Pedelecs - der Firmware. Du kannst dies über den Powerknopf oder die App tun. Hier erklären wir, wie es über den Powerknopf funktioniert:

Bei Generation-1-Modellen (Button am Sattelrohr)

  1. Halte den Knopf am Bike für mindestens 10 Sekunden gedrückt (20 Sekunden bei Modellen vor 2017), bis die LED nicht mehr leuchtet und das Bike sich ausschaltet. Nicht früher loslassen.
  2. Schalte das Fahrrad über den Powerknopf wieder ein oder lass es eine Weile laden, wenn der Akku leer ist.
  3. Prüfe die Verbindung mit der App und schau, ob alles in Ordnung ist.

Schau dir dieses Video an, um zu sehen, wie es funktioniert. Bitte beachte, dass dieses Video den Vorgang im eingeschalteten Zustand zeigt. Wenn du die neue Firmware hast, verhält sich das Fahrrad im ausgeschalteten Zustand anders – wie oben erwähnt.

Bei Generation-2-Modellen (Button am Oberrohr unter dem Display)

  1. Halte den Button für 8 Sekunden gedrückt, bis das Neustart-Icon erscheint .
  2. Lass den Button los.
  3. Dein Ampler startet die Firmware neu.
  4. Schalte das Fahrrad über den Powerknopf wieder ein oder lass es eine Weile laden, wenn der Akku leer ist.
  5. Prüfe die Verbindung mit der App und schau, ob alles in Ordnung ist.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.