Wie du die Kette pflegst

  • Überprüfe die Kette - du kannst mit einem speziellen Werkzeug prüfen, ob sie sich gelängt hat, oder ein Fahrradladen hilft dir dabei.
  • Stelle sicher, dass Deine Kette immer ausreichend geölt ist. Das schützt nicht nur die Kette vor frühzeitigem Verschleiß, sondern schont den ganzen Antrieb.
  • Fühlt sich die Kette trocken an, säubere sie zuerst mit einem trockenen Lappen und öle sie anschließend mit Kettenöl. Drehe dazu die Pedale rückwärts sodass sich das Kettenöl gleichmäßig verteilt.
  • Der Riemenantrieb benötigt kein Kettenöl, sollte jedoch regelmäßig mit klarem Wasser, etwas Spülmittel und einer alten Zahnbürste gereinigt werden. 
  • Vermeide den Kontakt von Schmiermittel und Scheibenbremse, Bremsklötzen und Felgen.

In diesem Video zeigen wir ab 1:46 min wie du die Kette reinigst, pflegst und auf Längung prüfst:

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.