Wie du die Kette pflegst

  • Überprüfe die Kette - du kannst mit einem speziellen Werkzeug prüfen, ob sie sich gelängt hat, oder ein Fahrradladen hilft dir dabei.
  • Stelle sicher, dass Deine Kette immer ausreichend geölt ist. Das schützt nicht nur die Kette vor frühzeitigem Verschleiß, sondern schont den ganzen Antrieb.
  • Fühlt sich die Kette trocken an, säubere sie zuerst mit einem trockenen Lappen und öle sie anschließend mit Kettenöl. Drehe dazu die Pedale rückwärts sodass sich das Kettenöl gleichmäßig verteilt.
  • Der Riemenantrieb benötigt kein Kettenöl, sollte jedoch regelmäßig mit klarem Wasser, etwas Spülmittel und einer alten Zahnbürste gereinigt werden. 
  • Vermeide den Kontakt von Schmiermittel und Scheibenbremse, Bremsklötzen und Felgen.

lubing an ampler chain

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.