Gates Riemen spannen / Excenter bewegen

Um den Gates Riemen zu spannen (oder zu lockern), löse zuerst die zwei M8 Schrauben mit einem 6mm Inbus an der Rahmenöffnung im Bereich des Tretlagers, siehe Foto Punkt 1. Sind die beiden Schrauben gelöst, lässt sich das Excentergehäuse in der Mitte des Tretlagers bewegen, womit der Riemen gespannt wird. Gehe nun wie folgt vor:

  1. Auf der in Fahrtrichtung linken Seite des Gehäuses befindet sich eine Aussparung (siehe Foto Punkt 2), in die du einen 6mm Inbus einführen kannst um das Excenter zu bewegen. Die Aussparung ist nur dazu da, um das Gehäuse mit Hilfe des Inbus zu bewegen, es befindet sich keine Schraube darin.
  2. Drehe den Excenter nun im Uhrzeigersinn bis die Riemenspannung ausreichend ist. Prüfe die Spannung mit der Carbon Drive App. Vorsicht jedoch bei zu hoher Riemenspannung - diese kann zu Geräuschentwicklung und übermäßigem Verschleiß führen.

Wichtig!

Das Tretlager, welches im Excentergehäuse verbaut ist, führt ein wichtiges Kabel. Das Excenterghäuse darf zum Spannen nur wie oben beschrieben im Uhrzeigersinn bewegt werden, ansonsten kann die Verkabelung bei übermäßigem Verdrehen beschädigt werden. Wenn du den Riemen wiederum lockern willst, gehe daher sehr vorsichtig vor.

Achte außerdem darauf, dass das Gehäuse als Einheit in seiner Mittelposition verbleibt, also nicht nach rechts oder links geschoben wird, da sonst der Riemen nicht sauber läuft und Kabel beschädigt werden könnten. Nun kannst du die zwei M8 Schrauben an der Rahmenöffnung wieder gleichmäßig mit 10-12nm anziehen. Bestenfalls vorher reinigen & neu fetten.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.